Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich verzweifle....

So, die ersten Klarheiten sind beseitigt theoretisch müsste ich jetzt meinen Stundenplan für mein Studium zusammenstellen können, naja - theoretisch zumindest. Es ist alles einfach nur viel zu verwirrend, außerdem hasse ich diesen Abkührzungswahn... Da gabs doch auch mal n Lied von den Fantastischen 4 zu oder? SDK, BK,MDK, UP, HP, KLIPS, SSC und ZSB sind die Kürzel mit denen ich mich im Moment rumschlagen muss... Echt toll!

Ansonsten ist nix spannendes mehr passiert. Ich genieße es im Moment  etwas Zeit zu haben und nach Monaten endlich mal wieder auszuschlafen! In diesem Sinne, euch allen noch einen schönen restlichen Abend!

 

Sascha 

14.3.07 21:42, kommentieren

erster Uni Besuch

Ich sitze gerade in der RB (Regionalbahn) auf dem Rückweg von meiner ersten „Vorlesung“! Bei der Gelegenhit kann ich auch endlich mal ausprobieren wie es so ist mit dem Laptop auf dem Schoß zu arbeiten, schließlich werde ich so die meiste Zeit arbeiten sobald ich dann richtig losstudiere. Bei dieser komischen Einführungsveranstaltung habe ich als erstes erfahren, das mein Semesterticket doch noch keine Gültigkeit hat und ich quasi schwarz zur Uni gefahren bin. Jetzt habe ich natürlich ein Ticket – für 9,30 € !!!
Außerdem haben wir vermittelt bekommen das die Sonderpädaogen an der Uni Köln die gelackmeierten sind, weil sie sich als einzige komplett alleine ihren Stundenplan zusammenstellen müssen. Juhu, das Studium kann kommen!
Morgen ist mein letzter Tag an der Sonderschule und dann beginnt das Studentenleben so richtig. Die Kinder werden mir zwar fehlen, allerdings bin ich auch froh endlich mal wieder was zu lernen.

So, das wars für heute. Ich klappe mein MacBook jetzt zu und entziehe ihn den neugierigen Blicken ;-)

1 Kommentar 8.3.07 22:12, kommentieren

Start ins Wochenede

Juhu, endlich mal ein Wochenende an dem nix los ist und ich einfach mal entspannen kann. Ich muss zwar heute arbeiten, aber das ist ganz gut auszuhalten.Dann gibt es auch noch zwei Dinge auf die ich mich freuen kann:

1. Ich bin jetzt Student! Ich weiß zwar noch nicht was studieren ist und wie es funktioniert, aber das krieg ich schon noch raus ;-)

2. Am Montag krieg ich n Macbook (jippijayey!)

So lässt sich das Wochenede doch ganz gut aushalten...

Das einzige über das ich mich ärgere, ist die Tatsache dass das Line Up für Rock am Ring einfach nur viel zu genial ist und ich warscheinlich wegen meines Studiums nicht hinfahren kann! Naja der Ärger darüber wird durch meine Vorfreude auf das Studium und das Macbook schon wieder etwas relativiert.

 

In diesem Sinne : Euch allen ein schönes Wochenede!

24.2.07 14:35, kommentieren

Anträge, Anträge, Anträge

Heute ist Rosenmontag und ich alter Karnevalsmuffel habe natürlich nichts besseres zu tun als den halben Tag über nur Anträge für die Einschreibung an der Uni auszufüllen (ja, die Bestätigung der ZVS ist endlich gekommen).

Letztes Wochenede bin ich zunächst nach Hamburg geflüchtet um dort dem Karneval auf dem Kiez zu entkommen. Hat auch eigentlich ganz gut geklappt! Wir sind irgendwann in ner Bar gelandet die ganz "normal aussah (für Kiez- Verhältnisse) und haben dort nen netten Abend verbracht. Am Sontag ar dann Abreise angesagt und ich Idiot hab natürlich nix besseres zu tun als meinen Rucksack mit Digitalkamera drin zu verlieren... Zum Glück gibt es noch ehrliche Finder und ich habe den Rucksack noch kurz vor der Abreise zurück bekommen!

Hamburg

So, das wars zunächst für heute. Morgen gehts nach Köln zum immatrikulieren - das Studentendasein kann beginnen!!!

19.2.07 22:01, kommentieren

Mein erstes Mal..

Hallo zusammen,

das ist also mein erster Blog. Mal schauen was mir so spannendes einfällt! Zunächst einmal bin ich gespannt ob das hier überhaupt wer liest oder ob meine schriftlichen Ergüsse in die ewigen Jagdgründe der Bits und Bytes eingehen werden.

Fangen wir mal damit an was ich heute gemacht habe (sowas schreibt man ja schließlich in ein Blog). Heute morgen pünktlich um 8 Uhr zum Praktikum in der Sonderschule auf der Matte gestanden, mich mit einer nervenden Praktikantin herumgeschlagen, die den ganzen Tag über ein Kind mit fiepsiger Stimme "betüddelt" hat  und schließlich nach Feierabend ein behindertes Kind betreut.

Achja und natürlich das Wichtigste des Tages; noch immer keine Bestätigung der ZVS das ich endlich zum Sommersemester studieren darf, obwohl die alle Bestätigungen bereits am Montag verschickt haben...

 

Na also dann, fühlt euch gegrüßt ihr stillen Leser und genießt den restlichen Abend. 

14.2.07 19:58, kommentieren